Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bitte beachten Sie die folgenden Bedingungen, die - in der jeweils aktuellsten Fassung - das Vertrags-Verhältnis zwischen Ihnen und uns regeln. Mit Ihrer Bestellung erkennen Sie diese verbindlich an.

1.) Angebote und Preise

Unsere Angebote sind freibleibend, es sei denn aus der Auftragsbestätigung ergibt sich etwas anderes. Alle auf unseren Internetseiten und in Druckerzeugnissen genannten Preise sind Selbstabholer-Preise und verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Die Höhe der einzelnen Kosten entnehmen Sie bitte unserem aktuellen Kulinarium (Katalog). Preis- und Leistungsänderungen sowie Irrtümer bleiben ausdrücklich vorbehalten. - Unser Lieferumfang umfasst Bereiche der warmen und kalten Küche sowie Getränke im Zusammenhang mit anderen Warenlieferungen. Wir stellen außerdem Zubehör wie z.B. Geschirr und Besteck, aber auch sonstige Ausrüstungen für Ihre Veranstaltung auf Wunsch gerne gegen Mietkosten zur Verfügung. Die jeweiligen Preise entnehmen Sie bitte gleichfalls unserer aktuellen Preisliste. Alle Teile bleiben Eigentum des Herd & Seele Caterings. Fehlmengen belasten wir zum Wiederbeschaffungswert. Unsere gelisteten Kaltgetränke liefern wir in Kommission. Original verschlossene Ware nehmen wir zurück.

2.) Dienstleistung Anlieferung/Abholung

Erfolgt die Lieferung durch uns, so werden Lieferkosten berechnet. Die Anlieferung erfolgt nach gesonderter Vereinbarung. Der Besteller hat dafür zu sorgen, dass am Liefer- sowie Abholtag und zur Liefer- sowie Abholzeit der Zugang zum Veranstaltungsraum frei ist. Eventuelle Besonderheiten (z.B. Treppen, kein Aufzug, etc.) müssen Herd & Seele Catering bis spätestens 2 Tage vor Anlieferung mitgeteilt werden. Der Besteller oder ein Bevollmächtigter hat bei der Anlieferung oder Abholung anwesend zu sein. Die Waren werden in Transportwagen angeliefert und mit der Platzierung dieser am vereinbarten Lieferort ist die Dienstleistung „Anlieferung“ abgeschlossen. Der Besteller erkennt die ordnungsgemäße und vollständige Lieferung an, sofern er nicht sofort bei Übergabe rügt, um uns die Möglichkeit zur Nachbesserung zu geben. Für die Abholung entsprechend Vereinbarung müssen unsere Transportwagen gut zugänglich und vollständig gepackt an vereinbarter Stelle bereit stehen. Die vereinbarten Lieferungs- und Leistungstermine sind verbindlich, es sei denn Her & Seele Catering wird an der Erfüllung seiner Verpflichtung durch den Eintritt von unvorhersehbaren, außergewöhnlichen Umständen, die trotz der zumutbaren Sorgfalt nicht abgewendet werden konnten, oder durch höhere Gewalt daran gehindert. Etwaige hieraus abgeleitete Schadensersatzansprüche des Bestellers entfallen.

3.) Aufbau/Abbau und andere aufgeführten Dienstleistungen

Aufbau/Abbau und andere aufgeführten Dienstleistungen Aufbau, Abbau und andere aufgeführte Dienstleistungen sind in den Lieferkosten nicht enthalten. Für einige Produkte ist eine Einweisung durch unsere Mitarbeiter notwendig. Hierfür werden gesondert Personalkosten berechnet. Ein Aufbau findet statt, sobald das Herd & Seele Catering die bestellten Produkte aus den Transportcontainern ausräumt. Sollte ein Aufbau durch das Herd & Seele Catering vereinbart worden sein, hat der Besteller dafür zu sorgen, dass der entsprechende Raum gut zugänglich, von behinderndem Mobiliar frei geräumt und mit Mobiliar entsprechend der Vereinbarung bestückt ist. - Selbstverständlich kann der Besteller eigenständig auf- oder abbauen: Bei Abbau durch den Kunden muss das Zubehör nach Art sortiert und geordnet in die dafür vorgesehenen Behälter und Container eingeräumt werden. Zusätzliche Dienstleistungen durch uns und Kosten aufgrund von Wartezeiten, Nachsortierung oder Recherchen werden in Rechnung gestellt. - Selbiges gilt für den Abbau gesondert.

4.) Bestellung und Änderungen sowie Rücktritt

Bestellung und Änderungen sowie Rücktritt Beachten Sie bitte, dass wir - je nach Lieferumfang, Personenzahl und Produkten eine Mindestbestellmenge und –frist haben. Veranstaltungen ab 100 Personen müssen generell spätestens 14 Tage vor dem Veranstaltungstermin fest gebucht werden. Bestellungen haben schriftlich zu erfolgen. Bei einer Bestellung muss immer eine Mindestpersonenzahl angegeben werden, welche jedem Fall verbindlich ist und entsprechend in Rechnung gestellt wird. Eine Erhöhung der Personenzahl ist spätestens 48 Stunden vor Auslieferung schriftlich mitzuteilen und wird dann zusätzlich berechnet. - Totalstornierungen bis 21 Tage vor Veranstaltungsbeginn sind kostenfrei; bis 20 Tage vor Veranstaltungsbeginn wird eine Stornogebühr in Höhe von 60 % des Auftragsvolumens erhoben. Änderungen oder Stornierungen ab 2 Werktage vor dem Liefertag können wir nicht mehr akzeptieren; in diesem Fall werden Ihnen die Mengen und Produkte für die angegebene Personenzahl in Rechnung gestellt. - Aufträge an Wochenenden werden nur durchgeführt, wenn mindestens 1 Veranstaltung im Auftragswert von 600€ fest gebucht ist. Bei dieser wird besagter Betrag auch bei einer Auftragsreduzierung in jedem Fall in Rechnung gestellt.

5.) Haftung und Beanstandungen

Der Besteller ist Veranstalter. Er haftet für alle Beschädigungen oder bei Verlust des gelieferten Materials, die durch seine Erfüllungsgehilfen, Veranstaltungsteilnehmer, Lieferanten oder sonstige Dritte verursacht werden ohne Verschuldensnachweis. Die für die Veranstaltungen erforderlichen behördlichen Genehmigungen sind vom Veranstalter selbst rechtzeitig einzuholen. Eine eventuelle Versagung berechtigt nicht zum Rücktritt vom Vertrag. Auch ist der Veranstalter der alleinig Verantwortliche für die Abführung von Steuern oder anderen Gebühren (Gema, KSK, etc.). Versäumt der Besteller eine Reklamation bei der Übergabe, sind Gewährleistungsansprüche oder andere Schadensersatzansprüche im Nachhinein gegen den Herd & Seele Catering und das Universitätsklinikum Münster ausgeschlossen.

6.) Zahlung

Unsere Rechnung ist bargeldlos und ohne Abzug von Skonto innerhalb von 17 Tagen nach Erhalt zu begleichen. Für eine nachträgliche Änderung des Adressaten, der Kostenstelle o. a. nach Rechnungsstellung, berechnen wir eine Bearbeitungsgebühr von 25,00 Euro. Ein Widerspruch bzgl. der in der Rechnung aufgeführten Artikel, Preise etc. muss innerhalb von 1 Woche nach Rechnungserhalt schriftlich erfolgen. Mit Begleichung der Rechnung wird ihre vollständige Richtigkeit vom Besteller bzw. Bezahler anerkannt.

7.) Sonstiges

Sämtliche Vereinbarungen bedürfen der Schriftform. Im Falle der Unwirksamkeit einzelner Vertragsbestimmungen bleibt die Wirksamkeit der übrigen Vertragsbestimmungen unberührt. Gerichtsstand ist Münster/Westfalen.

   

Kontakt

Herd & Seele Catering

Albert-Schweitzer-Campus 1, Gebäude A3
UKM-Versorgungszentrum
Anfahrtsadresse: Albert-Schweitzer-Straße 41
48149 Münster

T    +49 251 83-48855
F    +49 251 83-45851
herdundseele(at)­­ukmuenster(dot)­de